SHOP

now available

BYE-BYE MAULWURF!

Du hast einen Maulwurf im Garten und möchtest ihn gerne loswerden? Hast schon einiges probiert, eine Maulwurf-Falle hilft nicht? Dann schau mal hier. In unseren kurzen Beiträgen findest du Tipps & Tricks sowie die eine oder andere Idee. Wenn du Fragen hast, einfach stellen. Wir werden sie umgehend beantworten. Und jetzt los geht’s…

PRODUCT

Ein schöner Garten ist auch ohne Maulwurf-Haufen möglich. Und das schonend. Unser WINDROP vertreibt Maulwürfe in einem Aktionsradius von 15 Metern. Angetrieben wird der Maulwurfschreck vom Wind, dem er folgt. Durch die Drehbewegung werden quietschende & klopfende Geräusche erzeugt, die unregelmäßig auftreten. Genau diese Unregelmäßigkeit wird vom Maulwurf als sehr störend empfunden, er kann sich an den Ton einfach nicht gewöhnen und sucht sich ein ruhigeres Plätzchen. Schon ein leichter Wind reicht aus, damit die ‚Musik‘ erzeugt wird. Wie ihr seht: Ein einfaches Prinzip, langfristig wirksam und gleichzeitig schlicht. Dazu wartungsarm & langlebig. Die Windrichtung wird auch angezeigt, alles umweltfreundlich ohne jegliche Batterien. Und wenn die Geräusche mal stören, weil du es dir im Garten gemütlich gemacht hast? Kein Problem! Einfach das Oberteil abnehmen & daneben legen oder eine zusätzliche Bodenhülse bestellen & den WINDROP schnell umstellen.

EFFECTIVENESS

Wann trägt unsere Produktidee Früchte und wann eher nicht? Ein kurzer Überblick & Wissenswertes: Der Maulwurfvertreiber kann seine Wirksamkeit am besten entfalten, wenn der Maulwurf noch nicht so lange im Garten wohnt und genug Ausweichmöglich-keiten hat. Ausweichmöglichkeiten in dem Sinne, dass keine Hindernisse, die 10-20 cm in die Erde reichen (Straßen, Mauern, Häuser…), vorhanden sind. Sie sind quasi im Weg und sperren den kleinen Wühler ein. Der Maulwurf wird immer nach dem einfachsten Weg suchen, um vor den Geräuschen des WINDROPs zu fliehen. Achte zusätzlich darauf, dass der Maulwurfvertreiber nicht an einem windgeschützen Standort aufgestellt wird und mindestens eine leichte Brise vorhanden ist. Auch Regen nach längerer Trockenheit spielt uns nicht in die Karten. Warum dies der Fall ist, wissen wir auch noch nicht, aber wenn ihr es heraus findet, gebt uns doch einen Tipp…

A FIT FOR YOU?

Zu wem passt der WINDROP und zu wem eher nicht? Einfache Frage, einfache Antwort: Unser Produkt ist interessant für alle, die an Nachhaltigkeit interessiert sind, die Natur und auch den Maulwurf mögen. Perfekt ist, wenn du eine schöne Rasenfläche haben möchtest, den Maulwurf für einen hübschen, cleveren & nützlichen Erdbewohner hältst, den Wind als Energiequelle interessant findest, eine Behinderteneinrichtung unterstützen möchtest oder Werte wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Tierwohl auf deinem Rasen stattfinden sollen. Nicht kaufen solltest du unser Produkt, wenn du den Maulwurf als Feind ansiehst, wenn du erwartest, dass du den WINDROP heute aufbaust & der Maulwurf morgen weg ist oder wenn der Maulwurf eigentlich eine Wühlmaus ist (dann funktioniert unser Produkt nämlich nicht).

PRODUCT

Ein schöner Garten ist auch ohne Maulwurf-Haufen möglich. Und das schonend. Unser WINDROP vertreibt Maulwürfe in einem Aktionsradius von 15 Metern. Angetrieben wird der Maulwurfschreck vom Wind, dem er folgt. Durch die Drehbewegung werden im Inneren des Standrohres quietschende & klopfende Geräusche erzeugt, die unregelmäßig auftreten. Genau diese Unregelmäßigkeit wird vom Maulwurf als sehr störend empfunden, er kann sich an den Ton einfach nicht gewöhnen und sucht sich ein ruhigeres Plätzchen. 

Schon ein leichter Wind reicht aus, damit die ‚Musik‘ erzeugt wird. Wie ihr seht: Ein einfaches Prinzip, langfristig wirksam und gleichzeitig schlicht. Dazu wartungsarm & langlebig. Die Windrichtung wird auch angezeigt, alles umweltfreundlich ohne jegliche Batterien. Und wenn die Geräusche mal stören, weil du es dir im Garten gemütlich gemacht hast? Kein Problem! Einfach eine zusätzliche Bodenhülse bestellen und den WINDROP schnell umstellen.

EFFECTIVENESS

Wann trägt unsere Produktidee Früchte und wann eher nicht? Ein kurzer Überblick & Wissenswertes: Der Maulwurfvertreiber kann seine Wirksamkeit am besten entfalten, wenn der Maulwurf noch nicht so lange im Garten wohnt und genug Ausweichmöglich-keiten hat. Ausweichmöglichkeiten in dem Sinne, dass keine Hindernisse, die 10-20 cm in die Erde reichen (Straßen, Mauern, Häuser…), vorhanden sind. Sie sind quasi im Weg und sperren den kleinen Wühler ein. Der Maulwurf wird immer nach dem einfachsten Weg suchen, um vor den Geräuschen des WINDROPs zu fliehen.

Achte zusätzlich darauf, dass der Maulwurfvertreiber nicht an einem windgeschützen Standort aufgestellt wird und mindestens eine leichte Brise vorhanden ist. Auch Regen nach längerer Trockenheit spielt uns nicht in die Karten. Warum dies der Fall ist, wissen wir auch noch nicht, aber wenn ihr es heraus findet, gebt uns doch einen Tipp…

A FIT FOR YOU?

Zu wem passt der WINDROP und zu wem eher nicht? Einfache Frage, einfache Antwort: Unser Produkt ist interessant für alle, die an Nachhaltigkeit interessiert sind, die Natur und auch den Maulwurf mögen. Perfekt ist, wenn du eine schöne Rasenfläche haben möchtest, den Maulwurf für einen hübschen, cleveren & nützlichen Erdbewohner hältst, den Wind als Energiequelle interessant findest, eine Behinderten-einrichtung unterstützen möchtest oder Werte wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz und Tierwohl auf deinem Rasen stattfinden sollen. 

Nicht kaufen solltest du unser Produkt, wenn du den Maulwurf als Feind ansiehst, wenn du erwartest, dass du den WINDROP heute aufbaust & der Maulwurf morgen weg ist oder wenn der Maulwurf eine Wühlmaus ist (dann funktioniert unser Produkt nämlich nicht).

CONTACT

windif.
Lange Straße 32, 32609 Hüllhorst
Phone: +49 151 68455809
E-mail: hello@windif.de