FAQ

for him. for her.

FOR YOU.

Hier findest du Fragen einfach beantwortet. Und wenn noch nicht das Passende dabei ist, einfach direkt bei uns melden. 

„windif.“ ist eine Wort-Zusammensetzung & steht für „win different“. Gleichzeitig ist das Wort „Wind“ inbegriffen, unser Motor zur Vertreibung der Maulwürfe. Eben nur mit Windkraft, einfach mal anders gewinnen.

Ca. 4-6 Wochen basierend auf der Windstärke.

Angetrieben wird der Maulwurfschreck vom Wind, dem er folgt. Durch die wechselnde Drehbewegung der Windfahne werden im Inneren des Standrohres quietschende, knirschende, klackernde & klopfende Geräusche erzeugt, die unregelmäßig auftreten. Genau diese Unregelmäßigkeit wird vom Maulwurf besonders bei seiner Futtersuche als sehr störend empfunden, er kann sich an die Töne einfach nicht gewöhnen und ergreift die Flucht. Schon ein leichter Wind reicht aus, damit die „Melodie“ erzeugt wird.

Für den Maulwurf sollten genug Ausweichmöglichkeiten und keine Hindernisse vorhanden sind. Bitte nicht an einem windgeschützen Standort aufstellen. Je mehr Wind, desto besser. 

Einfach auf den nächsten Wind warten. Genau so schnell wie der Maulwurf zurück gekommen ist, geht er auch wieder. 

Abmessung
Breite 80 x Höhe 200

Montageanleitung  

  1. Inhalt auf Vollständigkeit prüfen:
    1 x Windfahne, 1 x Bodenhülse, 2 x Rohr, 1 x Gewindestange mit Blechhalter

  2. Benötigtes Aufbau-Equipment:
    1 x Spaten, 1 Stück Holz, 1 x 5mm Imbusschlüssel, 1x Hammer

  3. Setzen der Bodenhülse:
    – Ein ca. 25 cm tiefes Loch graben (Spatenblattlänge)
    – Bodenhülse einsetzen, anfüllen und den Boden seitlich gut verdichten
    – Bodenhülse mit Holz & Hammer so tief einschlagen, dass die Oberkante bündig mit Erdreich ist

  4. Windfahne montieren:
    – Windfahne auf Rasen legen, Blechhalter mit Imbusschlüssel aufschrauben & Windfahne montieren

  5. windrop aufstellen:
    – Beide Rohre zusammenstecken
    – Rohr in Bodenhülse stecken – Achtung: Die Blindniete muss sich unten vom oberen Rohr befinden
    – Ausrichten & in den Boden drücken, fertig.

CONTACT

windif.
Lange Straße 32, 32609 Hüllhorst
Phone: +49 151 68455809
E-mail: hello@windif.de